Ort für Treffen und Planung : „Fridays For Future“-Ortsgruppe will Räume im GSH in Pinneberg nutzen

Avatar_shz von 27. Januar 2022, 18:18 Uhr

shz+ Logo
Engagiert sich seit 2019 bei Fridays for Future: Die Pinneberger Schülerin Carlotta Löbner.
Engagiert sich seit 2019 bei Fridays for Future: Die Pinneberger Schülerin Carlotta Löbner.

Einen Antrag hat die Ortsgruppe am Mittwoch (26. Januar) gestellt. Um sich auszutauschen und Aktionen zu organisieren, müssen die Mitglieder sich regelmäßig treffen.

Pinneberg | Ihr Motto lautet „Gemeinsam gegen den ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen