„Tag der Befreiung“ : Dieter Borchardt lädt zur Kundgebung am 8. Mai in Pinneberg ein

Avatar_shz von 03. Mai 2021, 17:28 Uhr

shz+ Logo
An diesem VVM-Denkmal soll der Opfer der Nazis gedacht werden.
An diesem VVM-Denkmal soll der Opfer der Nazis gedacht werden.

Treffpunkt ist der Gedenkstein am Pinneberger Rathaus. Dort soll den Opfern der Nazi-Herrschaft gedacht werden.

Pinneberg | Der 8. Mai ist in Schleswig-Holstein ein offizieller Gedenktag. Weil die Stadt keine Veranstaltung zu diesem Tag geplant hat, hat sich der Pinneberger Dieter Borchardt dazu entschlossen, zu einer Kundgebung für Sonnabend, 8. Mai, dem Tag der Befreiung, einzuladen. Beginn ist um 12 Uhr. Die Moderation übernimmt Borchardt selbst. Jens Wilke, Kreisvorsit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen