Pinneberg : Das sind die Pläne für Anbau und Mensa der Rübekampschule

Avatar_shz von 15. April 2021, 07:30 Uhr

shz+ Logo
So soll der Anbau inklusive Mensa aussehen.
So soll der Anbau inklusive Mensa aussehen.

Im Sommer 2022 soll mit dem Bau begonnen werden. Die Gesamtkosten betragen 7,7 Millionen Euro.

Pinneberg | Großräumig, lichtdurchflutet und ökologisch auf dem neuesten Stand sollen die neue Mensa und der Ergänzungsbau an der Pinneberger Rübekamp-Grundschule sein. Das zuständige Architektenbüro IWB aus Pinneberg hat das Konzept bereits im Fachausschuss vorgestellt, die Ratsversammlung hat grünes Licht gegeben. Gebaut wird ein zweigeschossiges Gebäude mit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen