Drosteipark : Bürger sollen jetzt über Barockgarten für Pinneberg diskutieren

Avatar_shz von 18. August 2021, 18:28 Uhr

shz+ Logo
Die CDU will die Drosteiwiese erhalten, die Planungen sehen einen Barockgarten vor.
Die CDU will die Drosteiwiese erhalten, die Planungen sehen einen Barockgarten vor.

Grüne und CDU wollten den Entwurf für einen Barockgarten auf der Drosteiwiese vor der Bürgerbeteiligung kippen. Der Entwurf soll nun aber doch Diskussionsgrundlage werden.

Pinneberg | „Ich bin davon ausgegangen, dass wir heute nur noch die Bürgerbeteiligung beschließen und die Bürger über den Vorentwurf beraten“, sagte Reinhard Matthies (SPD) als Vorsitzender des Ausschusses Umwelt, Naturschutz und Kleingartenwesen zur Neugestaltung des Drosteiparks in Pinneberg. Wegen technischer Probleme bei der eigentlichen Ausschussvorsitzenden...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen