Bauarbeiten : Pinneberg: Breslauer Straße bekommt Schutzstreifen für Radfahrer

Avatar_shz von 24. März 2021, 16:16 Uhr

shz+ Logo
Die Stadt Pinneberg wird ab dem 6. April  Bauarbeiten in der Breslauer Straße auf der nördlichen Straßenseite durchführen lassen.
Die Stadt Pinneberg wird ab dem 6. April Bauarbeiten in der Breslauer Straße auf der nördlichen Straßenseite durchführen lassen.

Als positiven Nebeneffekt wird es größere Baumscheiben geben. Der Gehweg erhält einen neuen Pflasterbelag.

Pinneberg | Die Stadt Pinneberg kündigt für Dienstag, 6. April, den Beginn von Bauarbeiten in der Breslauer Straße auf der nördlichen Straßenseite an. Es erfolgt der Rückbau des vorhandenen Radweges, und als Ersatz dafür wird ein Schutzstreifen wie auf der Südseite für den Radverkehr hergestellt. Vor fünf Jahren schon Umbauten auf der südlichen Straßenseite ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen