Nach Corona-Pause : Fahrraddemo in Pinneberg mit 80 Fridays-for-Future-Aktivisten

Avatar_shz von 19. März 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Die Raddemo startete von der Pinneberger Drostei aus.
Die Raddemo startete von der Pinneberger Drostei aus.

Die Teilnehmer appellierten mit ihrer Aktion daran, die Erderwärmung nicht über 1,5 Grad ansteigen zu lassen.

Pinneberg | „What do we want? Climate Justice! When do we want it? Now!“ Mit lauten Parolen und dem Sound von zahlreichen Fahrradklingeln machten am Freitag (19. März) etwa 80 Teilnehmer vor der Drostei in Pinneberg auf den Klimanotstand aufmerksam. Unter dem Motto „AlleFür1Komma5“ hatte die Bewegung Fridays for Future zum globalen Klimastreik aufgerufen – in Pin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen