Klimaschutz : Über 250 Helfer vor Ort: So entsteht ein neuer Wald in Ellerbek

Avatar_shz von 23. November 2021, 07:30 Uhr

shz+ Logo
Ein 1,2 Hektar großer Laub- und Mischwald soll hier wachsen im Tangstedter Mühlenweg.
Ein 1,2 Hektar großer Laub- und Mischwald soll hier wachsen im Tangstedter Mühlenweg.

Mit der Pflanzaktion soll zum Klimaschutz in Ellerbek beigetragen werden. 6.000 Setzlinge wurden am Sonnabend (20. November) auf dem knapp 1,2 Hektar großen Areal gepflanzt. Auf die Aktion wurde auch der NDR aufmerksam.

Ellerbek | Eines kann man sicher sagen: Die Pflanzaktion der Stiftung Klimawald in Ellerbek am Sonnabend (20. November) war ein voller Erfolg und wird ein guter Beitrag zum Klimaschutz sein. Über 250 Ellerbeker fanden den Weg zum ehemaligen Maisacker am Tangstedter Mühlenweg, auf dem bereits alles für eine Waldpflanzung vorbereitet war. Ohne Umschweife zur Ta...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen