Bundeswehr im Kreis Pinneberg : Oberst Axel Schneider besucht Soldaten in den Impfzentren

Avatar_shz von 15. April 2021, 17:15 Uhr

shz+ Logo
Andreas Köhler, Koordinator der Impfzentren im Kreis Pinneberg (von links), im Gespräch mit Landrätin Elfi Heesch, Oberst Udo Wachholz, Oberst Axel Schneider und Flottenapotheker Dr. Detlef Werner.
Andreas Köhler, Koordinator der Impfzentren im Kreis Pinneberg (von links), im Gespräch mit Landrätin Elfi Heesch, Oberst Udo Wachholz, Oberst Axel Schneider und Flottenapotheker Dr. Detlef Werner.

Der Kommandeur des Landeskommandos hat sich ein Bild davon gemacht, was seine Kameraden vor Ort leisten.

Elmshorn/Prisdorf | Oberst Axel Schneider hat sich persönlich einen Eindruck verschafft, wie seine Kameradinnen und Kameraden während der Corona-Pandemie im Einsatz sind. Der Kommandeur des Landeskommandos Schleswig-Holstein hat zusammen mit Landrätin Elfi Heesch die beiden Impfzentren in Elmshorn und Prisdorf besucht und sich mit Dr. Angelika Roschning, Leiterin des Ges...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen