Gesichter der Region : Nicole Nieber: Das erste Mädchen in Pinnebergs Brandschutz-Jugend

Avatar_shz von 21. Juni 2021, 17:33 Uhr

shz+ Logo
Jugendfeuerwehrwartin Nicole Nieber wuchs in der Wache der Kreisstadt auf. Jetzt ist sie selbst Mama eines kleinen Nachwuchskameraden.
Jugendfeuerwehrwartin Nicole Nieber wuchs in der Wache der Kreisstadt auf. Jetzt ist sie selbst Mama eines kleinen Nachwuchskameraden.

Während der Corona-Pandemie ist die heutige Jugendfeuerwehrwartin selbst Mama eines kleinen Nachwuchs-Kameraden geworden.

Pinneberg | „Ich bin einfach glücklich mit dem, was ich habe“, sagt Nicole Nieber. Und das glaubt man der Pinneberger Jugendfeuerwehrwartin aufs Wort. Sie ergänzt: „Ich habe ein gesundes Kind und einen tollen Ehemann.“ Für ein Foto kommen die beiden wichtigsten Männer im Leben der Retterin kurz rüber in die Wache in der Friedrich-Ebert-Straße der Kreisstadt, denn...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen