Nach Corona-Lockdown : Halstenbeker Turnerschaft verzeichnet Mitglieder-Zuwachs

Avatar_shz von 13. September 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
HT schaut nach anstrengenden Zeiten nach vorn: Pressesprecherin Ingrid Granzow, Geschäftsführerin Heike Opderbeck und der erste Vorsitzende Jürgen Freybe nahmen auch Positives aus der Pandemie mit.
HT schaut nach anstrengenden Zeiten nach vorn: Pressesprecherin Ingrid Granzow, Geschäftsführerin Heike Opderbeck und der erste Vorsitzende Jürgen Freybe nahmen auch Positives aus der Pandemie mit.

Der Verein hatte im Zuge der Pandemie mit immer neuen Verordnungen und komplexen Förderanträgen zu kämpfen – der Sport ging digital weiter. Jetzt will HT wieder richtig durchstarten.

Halstenbek | ln Schleswig-Holstein wird gelockert – das merken auch die Sportvereine. Bei der Halstenbeker Turnerschaft (HT) ist der Vollbetrieb mit 3G (genesen, geimpft, getestet) wieder gestartet. Der erste Vorsitzende Jürgen Freybe sagt: „Unsere Stimmung ist positiv, wir dürfen wieder alles machen.“ Auch Geschäftsführerin Heike Opderbeck sagt: „Wir glauben nicht...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen