Kampf gegen Müllsünder : GAB lässt Containerplätze jetzt von Profi-Detektiven überwachen

Avatar_shz von 31. August 2021, 16:44 Uhr

shz+ Logo
Auf der Wertstoffinsel am Pracherdamm/Hochfeldstraße in Uetersen türmt sich am Dienstagmittag (31. August) der illegal abgelagerte Müll. Solch ein Bild hat dort laut GAB keine Seltenheit.
Auf der Wertstoffinsel am Pracherdamm/Hochfeldstraße in Uetersen türmt sich am Dienstagmittag (31. August) der illegal abgelagerte Müll. Solch ein Bild hat dort laut GAB keine Seltenheit.

Das Unternehmen hat professionelle Detektive beauftragt, die die Wertstoffinseln im Kreis Pinneberg beobachten. Sie konnten bereits zahlreiche Täter ermitteln.

Kreis Pinneberg | Überquellende Pappcontainer, herumliegende Flaschenberge und illegal abgelegter Müll: Viele der rund 240 sogenannten Wertstoffinseln im Kreisgebiet sind immer wieder ein Ärgernis. Jetzt zieht der zuständige GAB Umwelt Service die Notbremse. Professionelle Detektive eines Security-Unternehmens sollen verstärkt die Standplätze observieren. 91 Fälle z...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen