Prisdorf und Kummerfeld : Digitalisierung an Bilsbek-Schule weiter auf dem Vormarsch

Avatar_shz von 14. September 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Die klassischen Tafeln werden demnächst ausgetauscht, künftig soll es nur noch interaktive geben.
Die klassischen Tafeln werden demnächst ausgetauscht, künftig soll es nur noch interaktive geben.

Die Bilsbek-Grundschule nutzt bereits teilweise digitale Tafeln. Weil das gut ankommt, sollen nun alle Klassenräume damit ausgestattet werden.

Kummerfeld/Prisdorf | An der Grundschule der Gemeinden Prisdorf und Kummerfeld wird es digitaler: Statt den klassischen grünen Tafeln gibt es bereits in vier Klassenzimmern sogenannte Aktiv Panels – weitere sollen dazukommen. Bei diesen Aktiv Panels handelt es sich um digitale Tafeln, an deren Seiten sich White Boards zum Aufklappen befinden, erklärt Corinna Jehkul, ste...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen