Auf der Hauptstraße : Kreis Pinneberg sieht keine Möglichkeit für Tempo 30 in Appen

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Die Gemeinde wünscht sich eine Geschwindigkeitsreduzierung auf 30 Stundenkilometern in der Hauptstraße.
Die Gemeinde wünscht sich eine Geschwindigkeitsreduzierung auf 30 Stundenkilometern in der Hauptstraße.

Die Gemeinde fordert, dass auf der Hauptstraße Tempo 30 gelten soll. Der Kreis sieht die Notwendigkeit dafür nicht. Der LBV ist bisher nicht beteiligt worden.

Appen | Die Geschwindigkeit vorbeifahrender Autos an der Hauptstraße in Appen (Kreis Pinneberg) ist der Gemeinde schon lange zu hoch – dort darf 50 Stundenkilometer gefahren werden. Nachdem am Montag (5. Juli) außerdem erneut ein schwerer Unfall auf der Hauptstraße passierte und zwei zehnjährige Mädchen angefahren worden sind, wollen die Fraktionsvorsitzenden...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen