Kreis Pinneberg : Temperaturanstieg von 32 Grad: „In diesem Ausmaß auch noch nie erlebt“

Avatar_shz von 21. Februar 2021, 19:15 Uhr

shz+ Logo
Auf Dauerfrost und Schnee folgt die Frühlingsonne: Die Temperaturen klettern im Kreis Pinneberg binnen kürzester Zeit auf bis zu 16 Grad.

Auf Dauerfrost und Schnee folgt die Frühlingsonne: Die Temperaturen klettern im Kreis Pinneberg binnen kürzester Zeit auf bis zu 16 Grad.

Binnen einer Woche vom Gefrierschrank zum Frühling. Die extremen Unterschiede haben Auswirkungen auf Mensch und Natur.

Kreis Pinneberg | Von minus 16 Grad zu plus 16 Grad – in gerade einmal einer Woche. Nach Eis und Frost in der vergangenen Woche stieg das Thermometer am Sonntag (21. Februar) im Kreis Pinneberg auf bis zu 17 Grad. Am Montag soll es ähnlich warm werden. Der aktuelle Temperaturumschwung ist enorm und auch für Wetterexperten alles andere als alltäglich. „Ich bin seit 20 Ja...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen