FDP-Kandidat für Pinneberg : Freiheit und Gerechtigkeit: Philipp Rösch will in den Bundestag

Avatar_shz von 28. Juli 2021, 17:00 Uhr

shz+ Logo
Philipp Rösch (FDP) will für den Kreis Pinneberg in den Bundestag.
Philipp Rösch (FDP) will für den Kreis Pinneberg in den Bundestag.

Der FDP-Politiker sieht sich im Kreis Pinneberg erfahrener Konkurrenz gegenüber. Doch vielleicht ist genau das sein größter Vorteil.

Kreis Pinneberg | Philipp Rösch hat viel zu tun. Logisch, schließlich gab es nie mehr zu tun. So lautet zumindest das Credo der FDP im diesjährigen Bundestagswahlkampf. Für Rösch ist es der erste. Er muss sich ranhalten, präsent sein. Immerhin tritt Rösch im Kreis Pinneberg gegen gestandene Politiker wie Ralf Stegner (SPD) und Michael von Abercron (CDU) an. Staat so...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen