Kreis Pinneberg : Politik auf der Insel: Grüne gründen Ortsverband auf Helgoland

Avatar_shz von 11. Januar 2022, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Machen künftig für die Grünen Politik auf Helgoland: Klaus Furtmeier (von links), Rebecca Ballstaedt, Elmar Ballstaedt, Gunnar Gerdts, Antje Wichels, Jochen Dierschke. Nicht im Bild ist Lilo Tadday.
Machen künftig für die Grünen Politik auf Helgoland: Klaus Furtmeier (von links), Rebecca Ballstaedt, Elmar Ballstaedt, Gunnar Gerdts, Antje Wichels, Jochen Dierschke. Nicht im Bild ist Lilo Tadday.

Im Dezember hat sich der Ortsverband gegründet. Die Mitglieder wollen vor allem bürgernahe Politik machen und sich um Nachhaltigkeit und Natur- und Artenschutz kümmern.

Helgoland | Die Grünen im Kreis Pinneberg machen jetzt auch auf Helgoland Politik. Im Dezember ist ein neuer Ortsverband auf der Insel gegründet worden. Das wurde vorab sorgsam geplant. Die sieben Gründungsmitglieder haben sich in den vergangenen Monaten mehrfach getroffen, um für Helgoland relevante grüne Themen zu definieren und sie künftig in der Politik vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen