Kreis Pinneberg : Arbeitslosenzahlen sinken 2021 erstmals – Vergleich zum Vorjahr eklatant

Avatar_shz von 01. April 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Die Zahlen auf dem Arbeitsmarkt im Kreis Pinneberg machen Mut zur Hoffnung.
Die Zahlen auf dem Arbeitsmarkt im Kreis Pinneberg machen Mut zur Hoffnung.

Die Zahlen auf dem Arbeitsmarkt machen Mut, liegen jedoch noch weit hinter denen des Vorjahresmonats zurück.

Kreis Pinneberg | Die Arbeitslosenzahl im Kreis Pinneberg ist erstmals in diesem Jahr rückläufig. Gegenüber dem Vormonat ist sie um 3,5 Prozent gesunken. Damit waren im März 10.115 Menschen im Kreis arbeitslos gemeldet – das sind 362 Personen weniger als im Februar. Im Vergleich zum Vorjahresmonat ist die Zahl allerdings um 25,9 Prozent (2.081 Personen) höher. Arbei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen