Corona-Lage im Kreis Pinneberg : Viele Neuinfektionen im Familienkreis – Inzidenz bei 98

Avatar_shz von 21. April 2021, 19:45 Uhr

shz+ Logo
Die Inzidenz im Kreis Pinneberg liegt noch stabil unter 100.
Die Inzidenz im Kreis Pinneberg liegt noch stabil unter 100.

Betroffen sind vor allem 15- bis 34-Jährige. Kita-Öffnungen machen sich in den Infektionszahlen noch nicht bemerkbar.

Kreis Pinneberg | Die Corona-Lage im Kreis Pinneberg bleibt nach wie vor angespannt, auf schärfere Regeln müssen sich die Bürger aber vorerst nicht einstellen. Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis liegt aktuell bei 98,1. Weiterhin bewegt sich der Wert stabil unter der entscheidenden 100er-Marke – wenn auch am Mittwoch (21. April) nur noch haarscharf. Auf insgesamt 310 Neuinfek...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen