Kreis Pinneberg : Anstieg von Sexualstraftaten und häuslicher Gewalt in 2020

Avatar_shz von 28. März 2021, 17:00 Uhr

shz+ Logo
Die Zahl der gemeldeten Fälle von häuslicher Gewalt ist im Kreis Pinneberg gestiegen.
Die Zahl der gemeldeten Fälle von häuslicher Gewalt ist im Kreis Pinneberg gestiegen.

Im Kreis Pinneberg wurden 37 Vergewaltigungen und Übergriffe in besonders schweren Fällen erfasst.

Kreis Pinneberg | Im Bereich der Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung ist für das Jahr 2020 eine weitere Zunahme um 1,7 Prozent von 239 auf 243 Fälle zu verzeichnen, 84,8 Prozent aller Fälle konnten aufgeklärt werden. Das geht aus der Kriminalstatistik 2020 der Polizeidirektion Bad Segeberg hervor – zuständig für die Kreise Pinneberg und Segeberg sowie die Ge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen