Nach Corona-Pause : Kindervormittage an Halstenbeks Erlöserkirche starten wieder

Avatar_shz von 13. August 2021, 16:12 Uhr

shz+ Logo
Diakonin Anna-Lena Krijan lädt wieder zum Kindergottesdienst in die Erlöserkirche ein. Mit dabei: Handpuppe Lucy.
Diakonin Anna-Lena Krijan lädt wieder zum Kindergottesdienst in die Erlöserkirche ein. Mit dabei: Handpuppe Lucy.

Aufgrund der Pandemie musste der Gottesdienst mit Singen und Basteln für Kinder lange ausfallen – jetzt soll er wieder wie gewohnt einmal monatlich stattfinden. Start ist am 14. August.

Halstenbek | Nach langer Pause startet am Sonnabend (14. August) wieder der Kindervormittag an der Erlöserkirche in Halstenbek: Ab sofort wird wieder einmal im Monat der Kindergottesdienst gefeiert. Das teilt Diakonin Anna-Lena Krijan mit. Kindergottesdienst zum Thema Segen Der Kindervormittag findet jeweils von 10 bis 12 Uhr am zweiten Sonnabend eines Monat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen