Jysk, Edeka und Impfzentrum : Händler zeigen Flagge: Warum im Prisdorfer Einkaufszentrum wieder Leben ist

Avatar_shz von 09. Dezember 2021, 06:00 Uhr

shz+ Logo
Im Einkaufszentrum am Peiner Hag in Prisdorf gehen noch lange nicht die Lichter aus.
Im Einkaufszentrum am Peiner Hag in Prisdorf gehen noch lange nicht die Lichter aus.

Edeka-Meyer hat die Ladenfläche des Marktkaufs übernommen, Jysk hat gerade eröffnet, und das Impfzentrum ist wiederbelebt – im Einkaufszentrum in Prisdorf brummt es wieder.

Prisdorf/Pinneberg | Totgesagte leben länger, heißt es im Volksmund. Vielleicht ist das nur ein Spruch. Für das Einkaufszentrum in Prisdorf am Peiner Hag stimmt es aber. Nachdem es so aussah, als würde das Center ausbluten, herrscht dort wieder das pralle Leben. Es dürfte ein Bekenntnis zum Standort sein, dass Edeka-Meyer die Ladenfläche des Marktkaufs übernommen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen