Abgeordnetenwort : Ingrid Nestle: Jetzt Klimaschutz-Vorsorge treffen

Avatar_shz von 29. August 2021, 12:54 Uhr

shz+ Logo
Ingrid Nestle setzt sich für vorbeugenden Klimaschutz ein.
Ingrid Nestle setzt sich für vorbeugenden Klimaschutz ein.

Die Grünen-Bundestagsabgeordnete kritisiert angesichts der aktuellen Flutkatastrophe die Wankelmütigkeit der Regierung beim Thema Klima.

Kreis Pinneberg | Die Flutkatastrophe hat viele schwer getroffen: Mehr als 180 Menschen verloren ihr Leben, Zehntausende mussten ihre Häuser verlassen und die Schäden liegen in Milliardenhöhe. Niemand kann das große Unglück rückgängig machen. Im Bundestag haben wir diese Woche finanzielle Unterstützung für die Opfer auf den Weg gebracht. Das ist gut. Doch es reicht ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen