Gruppentreffen : In Pinneberg gibt es eine neue Borderline-Selbsthilfegruppe

Avatar_shz von 05. August 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Ins Leben gerufen worden ist die Gruppe von der Zentralen Kontaktstelle Selbsthilfe im Kreis Pinneberg.
Ins Leben gerufen worden ist die Gruppe von der Zentralen Kontaktstelle Selbsthilfe im Kreis Pinneberg.

Das Leben mit der schweren Persönlichkeitsstörung ist herausfordernd. In der Gruppe soll sich vertrauensvoll ausgetauscht und geholfen werden.

Pinneberg | Die Stimmung schwankt. Die Gefühle sind extrem und oft nur schwer zu kontrollieren. Das Leben für Menschen, bei denen das Borderline-Syndrom diagnostiziert wurde, ist herausfordernd. Allerdings nicht unmöglich. In Pinneberg ist dafür eine neue Selbsthilfegruppe gegründet worden. Dort können laut der Zentralen Kontaktstelle für Selbsthilfe Kreis Pin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen