Negativer Corona-Test nötig : Reisen wieder möglich: Helgoland darf ab 17. Mai wieder Touristen empfangen

Avatar_shz von 14. Mai 2021, 19:00 Uhr

shz+ Logo
Seit Wochen liegt die Inzidenz auf der Insel bei Null. Gäste durften trotzdem nicht anreisen. Jetzt darf der Tourismus wieder anrollen.
Seit Wochen liegt die Inzidenz auf der Insel bei Null. Gäste durften trotzdem nicht anreisen. Jetzt darf der Tourismus wieder anrollen.

Wer einen negativen Test vorweisen kann, darf auf die Nordseeinsel reisen. Geimpfte und Genesene dürfen auch ohne.

Helgoland | Helgoland begrüßt wieder Gäste: Ab Montag (17. Mai) ist es möglich, auf die Nordseeinsel zu reisen – sofern man einen negativen Corona-Test vorweisen kann. Dann ist es auch egal, ob die Touristen einen oder mehrere Tage kommen. Das teilte der Kreis Pinneberg am Freitagabend (14. Mai) mit. Übernachtungsgäste müssen Test alle drei Tage erneuern We...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen