Nach Corona-Pause : Helfer gesucht: Rellingens Frauenkleidermarkt findet wieder statt

Avatar_shz von 04. Januar 2022, 17:00 Uhr

shz+ Logo
2019 noch ohne Maske, aber mit Laufsteg: Der Frauenkleidermarkt in der Schmidt-Schaller-Halle. Nach dem Corona-Ausfall soll er vom 18. bis 20. Februar 2022 wieder für Freude und Spenden sorgen – allerdings unter 2G.
2019 noch ohne Maske, aber mit Laufsteg: Der Frauenkleidermarkt in der Schmidt-Schaller-Halle. Nach dem Corona-Ausfall soll er vom 18. bis 20. Februar 2022 wieder für Freude und Spenden sorgen – allerdings unter 2G.

Ein neues Team kümmert sich um die Organisation des Marktes, der wieder im Februar 2022 Spenden für Arbeiterinnen der Textilindustrie generieren soll. Dafür werden noch helfende Hände gesucht – und Kleiderspenden.

Rellingen | In Rellingen soll im Februar wieder geshoppt und gestöbert werden: Der 18. Frauenkleidermarkt, der 2021 aufgrund der Corona-Pandemie ausgefallen ist, soll im Februar 2022 stattfinden. Das teilt die Gleichstellungsbeauftragte Nina Timmermann mit. Gleichzeitig gibt sie die Organisation wegen ihrer geringen Stundenzahl in fähige Hände ab: Ein neues Orga-...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen