Kreis Pinneberg : Haseldorf: Autofahrer verliert Kontrolle und prallt gegen Hauswand

Avatar_shz von 24. Oktober 2021, 08:52 Uhr

shz+ Logo
Trotz der Schäden an Fahrzeug und Pkw wurde niemand verletzt.
Trotz der Schäden an Fahrzeug und Pkw wurde niemand verletzt.

Der Autofahrer, der offenbar mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war, prallte mit seinem Pkw gegen eine Hauswand. Die Wand wird nun abgestützt.

Haseldorf | Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am frühen Sonntagmorgen bei Haseldorf im Kreis Pinneberg gekommen. Ein mit zwei Personen besetzter Kleinwagen war um kurz nach 1 Uhr auf dem Scholenfleth in Richtung Hohenhorst unterwegs. Der Fahrer verlor offenbar durch überhöhte Geschwindigkeit die Kontrolle über den Wagen und kam links von der Fahrbahn ab,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert