Handball-Oberliga : Nur eine gute Halbzeit: TSV Ellerbek verliert deutlich zum Auftakt

Avatar_shz von 12. September 2021, 15:54 Uhr

shz+ Logo
Quer in der Luft liegt hier Ellerbeks Daniel Abel.
Quer in der Luft liegt hier Ellerbeks Daniel Abel.

Die Handballer von Nico Kibat unterliegen zum Saisonauftakt der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein der HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg.

Ellerbek | „33 Minuten waren wir ebenbürtig. Danach hat uns der Gegner mit seiner Zweikampfstärke erdrückt.“ Trotz dieser ernüchternden Analyse war Nico Kibat, Trainer der Handballmänner des TSV Ellerbek, nach dem 27:36 (15:16) bei der HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg nicht enttäuscht von seiner Mannschaft. Mit der Angriffsleistung war der Coach sogar zufriede...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen