Handball-Oberliga HH/SH : Dank Timo Tennenbaum: TSV Ellerbek triumphiert beim THB Hamburg

Avatar_shz von 25. Oktober 2021, 10:40 Uhr

shz+ Logo
Der Ellerbeker Timo Tennenbaum (rechts), der hier vor den THB-Spielern Fleming Strich (links) und Kristof Kossow zum Wurf ansetzt, trug entscheidend zur Wende bei.
Der Ellerbeker Timo Tennenbaum (rechts), der hier vor den THB-Spielern Fleming Strich (links) und Kristof Kossow zum Wurf ansetzt, trug entscheidend zur Wende bei.

Nach 20 schwachen Anfangsminuten war am Sonnabend (23. Oktober) ein von Trainer Nico Kibat vorgenommener Wechsel entscheidend dafür, dass beim Vorjahresaufsteiger in Ammersbek ein 30:23-Sieg gelang.

Ellebek | 20 Minuten lang ließen sich die Handballer des TSV Ellerbek in der Oberliga Hamburg(Schleswig-Holstein von Vorjahresaufsteiger THB Hamburg 03 vorführen. Aus dem Rückraum trafen die THB-Akteure Dominik Hübert und Tim Laveaux wie sie wollten, während die Gäste viele Chancen vergaben. Erst, als TSV-Trainer Nico Kibat den Spielfluss des Gegners durch den ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen