Feuerwehr Rellingen im Einsatz : Großeinsatz: Vermeintliche Handgranate auf der Altonaer Straße entdeckt

Avatar_shz von 14. Mai 2022, 11:33 Uhr

shz+ Logo
Die Feuerwehr Rellingen rückte am Freitagnachmittag (13. Mai) zu einem vermeintlichen Gefahrguteinsatz aus.
Die Feuerwehr Rellingen rückte am Freitagnachmittag (13. Mai) zu einem vermeintlichen Gefahrguteinsatz aus.

Ein Passant hatte am Freitag (13. Mai) einen Gegenstand auf der Altonaer Straße entdeckt, den er als Handgranate definierte. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst rückten aus.

Rellingen | Große Aufregung am Freitagnachmittag (...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert