Tennis : Gerhard Fahlke ist neuer Cheftrainer des TC Egenbüttel

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 07:30 Uhr

shz+ Logo
Gerhard Fahlke weiß, wie die gelbe Filzkugel über das Netz geschlagen werden muss.
Gerhard Fahlke weiß, wie die gelbe Filzkugel über das Netz geschlagen werden muss.

Für die Sommersaison hat sich der Club vom Moorweg neu aufgestellt. Insgesamt stehen fünf Übungsleiter zur Verfügung.

Rellingen | Auf den ersten Platz der Tennis-Weltrangliste schaffte es Gerhard Fahlke in den Altersklassen 35, 40 und 45. Auf der IFT-Seniors-Tour errang er neben zahlreichen Turniersiegen 2011, 2014 sowie 2015 auch den Titel „Spieler des Jahres“. Der 46-Jährige weiß also, wie die gelbe Filzkugel über das Netz geschlagen wird – und will dies zukünftig beim Tennisc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen