Fußball-Kreisliga-Auftakt : Quickborn ohne Trio – Union II setzt auf verletzten Jon Schwertfeger

Avatar_shz von 12. August 2021, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Obwohl er angeschlagen nicht in Form ist, baut Union II-Trainer Christian Sommer auf seinen Stürmer Jon Schwertfeger.
Obwohl er angeschlagen nicht in Form ist, baut Union II-Trainer Christian Sommer auf seinen Stürmer Jon Schwertfeger.

Der TuS Holstein fährt ohne drei möglicherweise gesperrte Spieler zum 1. Spieltag nach Ellerau. Christian Sommer, Trainer von Union Tornesch II, plant derweil mit seinem angeschlagenen Top-Stürmer.

Ellerau/Tornesch | Vor ihrem Saison-Auftaktspiel auswärts gegen den Nachbarn SC Ellerau mussten sich die Kreisliga-Fußballer des TuS Holstein (Staffel 6) mit Altlasten beschäftigen. Quickborner Trio fehlt nach Platzverweisen in der Vorsaison Es geht darum, dass sich die Quickborner Spieler Jonathan Hüneburg, Fatih Sahin und Dirk Ballandat beim 8:1 über den TuS Hem...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen