Fußball-Oberliga : Zwei neue Corona-Fälle beim SV Rugenbergen: Spiel in Buchholz abgesagt

Avatar_shz von 22. Januar 2022, 22:31 Uhr

shz+ Logo
Obwohl sich alle Spieler des SV Rugenbergen vor dem Training einem Corona-Schnelltest unterzogen, musste nun die erste Oberliga-Partie nach der Winterpause abgesagt werden.
Obwohl sich alle Spieler des SV Rugenbergen vor dem Training einem Corona-Schnelltest unterzogen, musste nun die erste Oberliga-Partie nach der Winterpause abgesagt werden.

Vor dem Training am Donnerstag (20. Januar) hatten sich alle Anwesenden negativ getestet, doch am Freitag hatten zwei Akteure einen positiven Corona-Test. Deshalb fällt die für Sonntag (23. Januar) geplante Partie aus.

Bönningstedt | Nach zahlreichen Telefonaten legte Mic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen