Fußball-Bezirksliga : 0:1 beim Heimauftakt: SV Lieth verzweifelt an Marcel Ahrendt

Avatar_shz von 21. August 2021, 10:43 Uhr

shz+ Logo
Nur zweiter Sieger war der eingewechselte Liether Lennart Bölter (rechts) gegen den Egenbütteler Marco Müller.
Nur zweiter Sieger war der eingewechselte Liether Lennart Bölter (rechts) gegen den Egenbütteler Marco Müller.

Die Klein Nordender scheitern mehrfach am Torhüter des SC Egenbüttel. Philipp Matthiessen vergibt sogar einen Foulelfmeter.

Klein Nordende | Die Bezirksliga-Fußballer der SV Lieth haben ihr erstes Heimspiel in der Saison 2021/22 mit 0:1 (0:0) gegen den SC Egenbüttel verloren. Trotz der Niederlage gegen die Rellinger sah SVL-Trainer Nico Plocharska ein gutes Spiel seiner Mannschaft: „Wir hatten auch unsere Chancen, daher war auch ein Unentschieden möglich.“ Konetzny und Matthiessen finde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen