Politik in Pinneberg : Defizit höher als gedacht: Ausschuss vertagt Haushaltsentscheidung

Avatar_shz von 21. August 2021, 08:00 Uhr

shz+ Logo
Die Verschuldung in Pinneberg steigt weiter.
Die Verschuldung in Pinneberg steigt weiter.

Der Ausschuss für Wirtschaft und Finanzen der Stadt Pinneberg hat die Entscheidung über den Nachtragshaushalt in die Ratsversammlung vertagt. Es liegen erhebliche Verschlechterungen im Ergebnisplan vor.

Pinneberg | Die erste Nachtragshaushaltssatzung der Stadt Pinneberg weist für das Jahr 2021 gegenüber dem ursprünglichen Haushalt erhebliche Verschlechterungen im Ergebnisplan, beim Kreditbedarf und bei den Verpflichtungsermächtigungen aus. Im Vorfeld der Haushaltsberatungen fand laut Verwaltung bereits ein Abstimmungsgespräch auf Basis der jetzt aktuellen Zahlen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen