Feuerwehr-Einsatz : Pflegedienst-Auto auf Rellinger Supermarkt-Parkplatz ausgebrannt

Avatar_shz von 23. August 2021, 07:52 Uhr

shz+ Logo
Das Auto des Pflegedienstes ist vollständig ausgebrannt.
Das Auto des Pflegedienstes ist vollständig ausgebrannt.

Die Polizei ermittelt wegen der Brandursache. Diese ist noch unklar.

Rellingen | Auf dem Parkplatz eines Rellinger Supermarkts ist am späten Sonntagabend (22. August) ein Auto ausgebrannt. Der Toyota eines Pflegedienstes brannte bereits in voller Ausdehnung, als die freiwillige Feuerwehr Rellingen gegen 22 Uhr am Einsatzort in der Poststraße eintraf. Feuer griff nicht auf Gebäude über Unter Atemschutz löschten die Kameraden ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen