Anstoß – die HSV-Kolumne : St. Pauli spielt Schicksal für den HSV

Avatar_shz von 25. Februar 2021, 09:34 Uhr

shz+ Logo
Ein enttäuschter Sven Ulreich. Der HSV-Torhüter hatte bei der Niederlage in Würzburg einen rabenschwarzen Tag erwischt.
Ein enttäuschter Sven Ulreich. Der HSV-Torhüter hatte bei der Niederlage in Würzburg einen rabenschwarzen Tag erwischt.

Das Stadtderby elektrisiert die ganze Metropolregion. Der Druck liegt vor allem beim HSV.

Hamburg | Wenigstens kann es nicht schlimmer werden. Was der HSV in Würzburg abgeliefert hat, war eine Frechheit. Man kann verlieren, sogar beim Tabellenletzten. Allerdings nicht so. Es war von Anfang an zu sehen, dass die Mannschaft von Trainer Daniel Thioune die nötige Einstellung vermissen ließ. Es passierten Fehler, die sich nur damit erklären lassen, dass ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen