Gnadenhof : Ellerbeker schenkt Tieren ein neues Zuhause

Avatar_shz von 08. Februar 2021, 16:49 Uhr

shz+ Logo
Auf dem Ellerbeker Gnadenhof finden Tiere eine Heimat, die zuvor unter schlechten Bedingungen leben mussten.
Auf dem Ellerbeker Gnadenhof finden Tiere eine Heimat, die zuvor unter schlechten Bedingungen leben mussten.

Der Ellerbeker André Freihoff kümmert sich um alte und kranke Tiere und holt sie auch aus schlechter Haltung heraus.

Ellerbek | Neue Nachbarn sind in Ellerbek (Kreis Pinneberg) zu Hause: Schafe und Ziegen begrüßen Spaziergänger neugierig und freundlich, wenn sie am Gatter im Rugenbergener Mühlenweg vorbei kommen. Und auch Enten, Gänse, Kaninchen und Hühner tollen auf dem Gnadenhof herum. Engagement aus eigener Tasche Klingt nach einem idyllischen Landleben? Nicht so ganz. André...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen