Blühwiesen-Projekt erfolgreich : Ellerbeker Immenhof geht neue Wege in der Landwirtschaft

Avatar_shz von 05. August 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Landwirt Torben Langeloh wird auch im kommenden Jahr eine Fläche für eine Blühwiese anbieten.
Landwirt Torben Langeloh wird auch im kommenden Jahr eine Fläche für eine Blühwiese anbieten.

Durch die Anpflanz-Aktion sollen Alternativen gefunden werden – damit die Landwirtschaft regenerativer wird.

Ellerbek | Seit dem Abschluss seines Studiums der Agrarwissenschaften im Jahr 2017 ist Torben Langeloh als Vollzeitkraft auf dem Hof seiner Eltern tätig – seit Mai dieses Jahres hat er auch die Betriebsleitung übernommen. Und er will in der Landwirtschaft neue Wege gehen. Ein für die Öffentlichkeit sichtbares Zeichen dafür ist das Projekt „Wiesen fördern und Gut...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen