Tüv Nord gibt Tipps : Das müssen Autofahrer im Kreis Pinneberg im Sommer beachten

Avatar_shz von 15. Juni 2021, 10:00 Uhr

shz+ Logo
Eine Klimaanlage sorgt für kühle Luft im Auto. Mehr als fünf Grad kälter als im Vergleich zu draußen sollten es aber nicht sein.
Eine Klimaanlage sorgt für kühle Luft im Auto. Mehr als fünf Grad kälter als im Vergleich zu draußen sollten es aber nicht sein.

Hohe Temperaturen und starke Unwetter können zum Problem werden. Tüv-Stationsleiterin Jana van der Pütten erklärt, was es zu beachten gilt.

Kreis Pinneberg | Langsam aber sicher gehen auch im Kreis Pinneberg die Temperaturen auf die 30-Grad-Marke zu. Für Autobesitzer kann das zum Problem werden. Steht das eigene Fahrzeug zu lange in der Sonne, wird's unangenehm. Genauso kann es in den nächsten Tagen knallen. Blitz, Donner und Niederschlag können dem eigenen Auto auch zusetzen. Jana van der Pütten, Leiteri...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen