Fussball-Oberliga : Darum gibt es beim SV Rugenbergen weiter keinen Trainingsbetrieb

Avatar_shz von 18. März 2021, 15:20 Uhr

shz+ Logo
Anweisungen am Spielfeldrand geben wird Michael Fischer in den kommenden Wochen wohl nicht.
Anweisungen am Spielfeldrand geben wird Michael Fischer in den kommenden Wochen wohl nicht.

Coach Michael Fischer erklärt, warum er angesichts der steigenden Inzidenz-Werte seine Spieler nicht auf den Platz bat.

Bönningstedt | Schlaflose Nächte hatte Michael Fischer dem eigenen Bekunden nach zuletzt. „Ich habe hin- und herüberlegt, ob wir den Trainingsbetrieb aufnehmen oder nicht“, gestand der Coach der Oberliga-Fußballer des SV Rugenbergen. Zusammen mit Andreas Lätsch aus dem SVR-Management legte der 53-Jährige letztlich fest, dass es „vorerst weiterhin keine Übungseinheit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen