Sport im Kreis Pinneberg : Hamburger Fußball-Verband und Corona: Mehrheit für Saison-Abbruch

Avatar_shz von 24. Januar 2021, 11:26 Uhr

shz+ Logo
Am 25. Oktober 2020 verfolgten die Ersatzspieler des FC Union Tornesch die Oberliga-Partie gegen den SC Victoria Hamburg (2:3) mit Corona-Schutzmasken. Nach diesem Tag fanden im Kreis Pinneberg keine Fußball-Pflichtspiele mehr statt.
Am 25. Oktober 2020 verfolgten die Ersatzspieler des FC Union Tornesch die Oberliga-Partie gegen den SC Victoria Hamburg (2:3) mit Corona-Schutzmasken. Nach diesem Tag fanden im Kreis Pinneberg keine Fußball-Pflichtspiele mehr statt.

Bei einer Video-Konferenz waren die Vertreter von 76 der teilnehmenden 98 Vereine für einen Abbruch der Serie 2020/2021.

Kreis Pinneberg | 254 Mitgliedsvereine werden auf der Internet-Seite des Hamburger Fußball-Verbandes aufgeführt, darunter auch 42 aus dem Kreis Pinneberg. Nur von 98 dieser Klubs (38,58 Prozent) war zumindest ein Vertreter dabei, als die HFV-Verantwortlichen am Freitagabe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen