Corona-Pandemie : Pinneberg: Warum sich Claus Dieter Westphal die dritte Impfung holt

Avatar_shz von 25. August 2021, 17:48 Uhr

shz+ Logo
Der Pinneberger Claus-Dieter Westphal lässt sich zum dritten Mal in Prisdorf impfen.
Der Pinneberger Claus-Dieter Westphal lässt sich zum dritten Mal in Prisdorf impfen.

Der ehemalige Vorsitzende des Seniorenbeirats hat sich zum dritten Mal mit Biontech impfen lassen. Damit will er seine Frau und sich vor der vierten Welle schützen. Und er hofft auf Nachahmer.

Prisdorf/Pinneberg | Prisdorf am Mittwoch (25. August). In die lange Schlange vor dem Impfzentrum hat sich Claus Dieter Westphal eingereiht. Er trug eine Maske. Der Pinneberger holte sich den dritten Pieks ab. Denn das Land hat den Weg für die Dritt-Impfung freigemacht. Unter anderem können Menschen ab 80 Jahren und Immunschwache ab sofort in die Impfzentren kommen und ih...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen