Radweg, Schule, Baugebiet : Ellerbeks Bürgermeister Günther Hildebrand über die Planungen für 2022

Avatar_shz von 14. Januar 2022, 07:11 Uhr

shz+ Logo
Ellerbeks Bürgermeister Günther Hildebrand hofft, dass das neue Jahr nicht mehr so sehr von Corona geprägt wird wie noch 2021.
Ellerbeks Bürgermeister Günther Hildebrand hofft, dass das neue Jahr nicht mehr so sehr von Corona geprägt wird wie noch 2021.

Die Gemeinde wächst, aber nur mit Bedacht. Drei große Projekte will man im neuen Jahr angehen.

Ellerbek | Planung eines neuen Baugebiets, Entwicklung eines Gewerbegebiets, die Voraussetzungen für mehr Verkehrssicherheit schaffen – Ellerbek hat sich für 2022 viel vorgenommen. „Wir haben 2021 gerade in den letzten Monaten einiges angeschoben“, sagt Bürgermeister Günther Hildebrand (FDP). Dadurch wurden die Voraussetzungen geschaffen, um im neuen Jahr durchz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen