Beitritt zum Bündnis : Rellingen wird Kommune für biologische Vielfalt

Avatar_shz von 18. März 2021, 11:15 Uhr

shz+ Logo
Hilfe für Insekten: Am Parkplatz an der Rellinger Caspar-Voght-Schule blühte und brummte es 2020 nur so – unter anderem solche Projekte zum Erhalt der Biodiversität sieht das „Bündnis Kommunen für biologische Vielfalt“ vor, dem die Gemeinde jetzt beitritt.
Hilfe für Insekten: Am Parkplatz an der Rellinger Caspar-Voght-Schule blühte und brummte es 2020 nur so – unter anderem solche Projekte zum Erhalt der Biodiversität sieht das „Bündnis Kommunen für biologische Vielfalt“ vor, dem die Gemeinde jetzt beitritt.

Ziel des Bündnisses ist der Austausch über und die gegenseitige Unterstützung beim Schutz der Natur vor Ort.

Rellingen | Rellingen wird Teil des „Bündnisses Kommunen für biologische Vielfalt“ – das hat der Ausschuss für Bauwesen und Umwelt beschlossen. Den entsprechenden Antrag hatte die SPD gestellt. Rellingen reiht sich jetzt unter anderem mit Tornesch und Halstenbek in die Liste der Mitglieder ein. Ziel ist des Bündnisses ist es nach eigener Aussage, sich gemeinsam d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen