2. Basketball-Bundesliga ProB : Benka Barloschky hört als Chefcoach beim SC Rist Wedel auf

Avatar_shz von 05. Juni 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Der Basketball bleibt Lebensmittelpunkt von Benka Barloschky, allerdings konzentriert er sich zukünftig auf seine Tätigkeit bei den Hamburg Towers.
Der Basketball bleibt Lebensmittelpunkt von Benka Barloschky, allerdings konzentriert er sich zukünftig auf seine Tätigkeit bei den Hamburg Towers.

Nach zwei Jahren als Chefcoach am Steinberg konzentriert sich der 33-Jährige zukünftig auf seine Co-Trainer-Tätigkeit bei den Hamburg Towers und die Nachwuchsförderung. Sein Nachfolger soll bald bekanntgegeben werden.

Wedel | Seine aktive Basketball-Karriere als Aufbauspieler musste Benka Barloschky gesundheitsbedingt 2013 im Alter von nur 25 Jahren beenden. Aufbauarbeit betrieb er anschließend als Coach – zuletzt bei den Korbjägern des SC Rist Wedel, die er seit dem Sommer 2019 in der 2. Bundesliga ProB betreute. Doch nun beendet Barloschky seine Trainertätigkeit in der S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen