Atelier 48 : Bei den Knickrehms: Neuer Bücherschrank für Rellingen-Egenbüttel

Avatar_shz von 19. Mai 2021, 17:00 Uhr

shz+ Logo
„Wir freuen uns, dass wir diese Tradition aufrechterhalten können“, sagte Tim Rutenbeck (links), stellvertretender Leiter des Rellinger Baumarktes Hagebau Hass + Hatje, als er Initiator Sönke Knickrehm offiziell die Schlüssel für den neuen Bücherschrank übergab.
„Wir freuen uns, dass wir diese Tradition aufrechterhalten können“, sagte Tim Rutenbeck (links), stellvertretender Leiter des Rellinger Baumarktes Hagebau Hass + Hatje, als er Initiator Sönke Knickrehm offiziell die Schlüssel für den neuen Bücherschrank übergab.

Das alte Häuschen vom Künstlerehepaar Karen und Sönke Knickrehm war marode. Dank einer Spende konnten sie es austauschen.

Rellingen | Einladung zum Schmökern: Der Egenbütteler Bücherschrank im Halstenbeker Weg 48 in Rellingen ist seit Kurzem wieder geöffnet. Und er erstrahlt sogar in funkelnagelneuem Gewand. Ein bisschen Bullerbü und fast ein wenig versteckt inmitten einer grünen Oase – so steht das neue, kleine Mustergartenhäuschen mit seinen schwedenroten Wänden sowie strahlendwei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen