In Pinneberg : Nur für Geimpfte und Genesene: So lief der Start des Weihnachtsdorfs

Avatar_shz von 24. November 2021, 20:06 Uhr

shz+ Logo
Mit Weihnachtsmann und Weihnachtspyramide startete gestern das Pinneberger Weihnachtsdorf.
Mit Weihnachtsmann und Weihnachtspyramide startete gestern das Pinneberger Weihnachtsdorf.

Das Pinneberger Weihnachtsdorf ist offiziell eröffnet. Es sei so sicher und coronakonform wie möglich, so das Stadtmarketing.

Pinneberg | Rein darf nur, wer geimpft oder genesen ist: Im Pinneberger Weihnachtsdorf gilt in diesem Jahr die 2G-Regel. „Dadurch haben wir keine weiteren Auflagen, was die Besucherzahl angeht“, sagte Citymanagerin Birgit Schmidt-Harder am Mittwochabend (24. November) während der Eröffnung des Weihnachtsdorfs vor der Drostei. „Über 2G kann man vortrefflich streit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen