Umstellung wegen E-Autos : Abschleppdienst Pinneberg investiert 20.000 Euro in Löschcontainer

Avatar_shz von 10. Juni 2021, 07:10 Uhr

shz+ Logo
Mit dem Kran können die Fahrzeuge im Löschcontainer versenkt werden.
Mit dem Kran können die Fahrzeuge im Löschcontainer versenkt werden.

Wenn E-Autos in Brand geraten, stellt das Feuerwehren und Abschleppunternehmen vor besondere Herausforderungen. Das Problem sind die Batterien, die sich selbst wieder entzünden können.

Pinneberg | Innerhalb eines Jahres hat sich der Anteil von Elektroautos bundesweit fast verdreifacht. Im Kreis Pinneberg stieg die Zahl der Elektrofahrzeuge von 3.299 (10. Juni 2020) auf 6.455 (Stand 10. Mai 2021) an. Darin sind die reinen Elektrofahrzeuge (2020: 850 Fahrzeuge; 2021: 1.841 Fahrzeuge) ebenfalls erfasst wie die Hybridmodelle. „Wir sehen, dass der A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen