Pinneberg macht sauber : Helfer genervt von Schnapsflaschen, Zigarettenkippen und Masken

Avatar_shz von 19. September 2021, 13:11 Uhr

shz+ Logo
Matratzenreste, Autoreifen und unzählige Glasflaschen brachten die Helfer zum Sammelpunkt an der Drostei.
Matratzenreste, Autoreifen und unzählige Glasflaschen brachten die Helfer zum Sammelpunkt an der Drostei.

Bei der Aktion „Pinneberg macht sauber“ haben die rund 40 Freiwilligen 3,5 Kubikmeter Müll gesammelt.

Pinneberg | Moritz (6) und Philipp (9) konnten es kaum abwarten loszulegen. Während sich Kerstin und Marco Junge Samstag (18. September) am Stand vom Stadtmarketing Pinneberg und dem Kommunalen Servicebetrieb Pinneberg (KSP) noch mit Handschuhen und Mülltüten für die Aktion „Pinneberg macht sauber“ eindeckten, rannten ihre beiden Kinder bereits über den Drosteipl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen