Polizei Pinneberg sucht Zeugen : 26 Keller aufgebrochen

Die Taten wurden vermutlich in den vergangenen Tagen verübt.

shz.de von
16. Februar 2015, 12:07 Uhr

Pinneberg | In Pinneberg wurden Sonntagvormittag insgesamt 26 Kelleraufbrüche in der Fröbelstraße festgestellt. Die Taten wurden vermutlich im Laufe der letzten Tage verübt. Eine abschließende Diebesgutliste liegt noch nicht vor. Die Polizei Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 04121-2020 um Hinweise.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert